Februar 27, 2016

[DIY] 'Gute Nacht'-Ente - EASTER Part 1

Erinnert ihr euch noch an eure Kindheit? Wo ihr so richtig intensiv gebastelt habt und euch gefreut habt, wenn eure Eltern es an die Wand oder das Fenster gemacht haben?

Mit diesen Frage heiße ich euch herzlich Willkommen zu meiner kleinen Bastel-Oster-Reihe.
Vor Kurzem habe ich mich total in eine Bastelzeitschrift meiner Kollegin verliebt und hab sofort losgelegt und Schablonen gemacht.
Heute stelle ich euch meine 'Gute Nacht'-Ente vor, die bald meine Schlafzimmertür zieren wird. Dazu möchte ich noch eine 'Good Night' Schrift machen, die ich da drüber kleben will.


Die Schritte sind einfach. Schablone basteln, ausschneiden, aufs farbige Tonpapier oder -karton übertragen, ausschneiden und zusammenkleben. Ich weiß, keine große Arbeit, aber ich möchte euch einfach mal zeigen, wie ich meine Wohnung zu Ostern schmücken möchte.

Somit rufe ich eine aktuelle neue Reihe für meinen Blog ins Leben. Ich werde für diesen speziellen Fall 2 Posts die Woche starten. Einen Post, der aktuell ist und einen Post, der zu meiner Osterreihe gehört. So erstmal der Plan. Ich zeige euch so, wie ich meine Wohnung 'Osterfeierlich' mache. Freut euch drauf.

 

Das ist das Endresultat und ich LIEBE es *_*

Ihr wollt die Ende nachbasteln? Schreibt mir einfach in die Kommentare und dann lade ich eine PDF dazu hoch!

Ein schönes Wochenende!! 
XO Samy

Kommentare :