Oktober 01, 2016

Testpaket der Limited Edition 'Midnight Masquerade' by essence

Hallo und herzlich Willkommen zurück!

Wer mich auf Instagram verfolgt, der weiß bereits, dass mich diese Woche ein Päckchen erreicht hat. Da kommt man wiedereinmal nichtsahnend nach Hause und da steht das schicke Paketchen im Flur und wartet darauf, ausgepackt zu werden.
Natürlich sollt ihr das nicht verpassen, also LOS GEHT's!


Bereits vor 5 Wochen habe ich euch in einem Sonderpost über die neue Limited Edition von Essence berichtet und die Produkte vorgestellt, die ich mir daraus kaufen würde. Natürlich habe ich mich als Testperson über den Bloggernewsletter von Cosnova beworben und mein Glück versucht - und siehe da!
Ich war ja so happy, denn darunter waren auch Produkte, die ich so gerne haben wollte. Dann wollen wir mal sehen, was mich erreicht hat. 


In dem Paket waren zwei Eyeshadows, in den Farben 01 keep your midnight secret und 03 witching you were here. Farbe 03 gehörte ja bereits zu meinen Favoriten, denn ich liebe die Farbe lila einfach. Die zweite Farbe hatte ich jetzt nicht auf meiner Liste, aber trotzdem finde ich die Farbe beim ersten Anblick sehr schön, bin mir aber noch nicht sicher, ob ich sie benutzen werde, denn dieses dunkle Kupfer ist nicht so meine Farbe. Sorry Essence!
Ich habe jetzt auch keine Swatches gemacht, da ich eyeshadow nicht sehr oft benutze, deswegen würde ich die Farbe gern noch zulassen und beim Kupfer würde ich es eben gern verlosen und da soll es noch Originalverpackt sein.
Was haltet ihr von einer kleinen Verlosung? Ich hätte da noch so einige Produkte, die ich nicht benutzen kann, aufgrund von Farbe oder falscher Nuance.

Weiter gehts zu den false lashes der Midnight Masquerade LE. Ich persönlich habe ja noch nie falsche Wimpern benutzt, da ich mir nicht sicher bin, ob ich das überhaupt auftragen könnte. Dennoch bin ich gewillt, es mal auszuprobieren, denn diese Wimpern sehen wirklich ziemlich cool aus. Wir werden sehen - wollt ihr da vielleicht einen Testbericht drüber?

Dazu kamen noch zwei Nagellacke in den Farben 01 meet me midnight und 02 black cats wanted. Wenn man sich mal den Swatch anschaut, finde ich die Farben fast gleich. Seht selbst!

Links 02 black cats wanted mit leichtem Lilaschimmer und Rechts 01 meet me midnight in Blau. Für mich sehen sie fast gleich aus, auch wenn man es auf dem Bild nicht so sieht. Eigentlich bin ich ein Fan der Essencelacke und ich wollte mir den lila Ton eigentlich auch kaufen, doch jetzt im Swatch gefällt er mir ehrlich gesagt nicht mehr so gut, weil ich kein Fan von Blau bin. Mal sehen, vielleicht noch eine Sache für die Verlosung? Wir werden sehen :)


Zu guter letzt lag noch ein duo ombré lipstick in der Farbe 02 bloody marry me in meinem Paket. In meinem Favoritenpost habe ich mir genau diesen Lippenstift gewünscht, hätte aber nicht erwartet, dass er so einen Lilaton hat. Bei der Beschreibung "bloody marry" und auch bei dem Farbabdruck hatte ich einen dunklen Rotton erwartet. Dennoch freut es mich als Lilafan natürlich, dass er nun doch nicht rot ist. Ich habe ihn zwar noch nicht auf den Lippen gehabt, weil ich mir da erstmal angucken muss, wie man das anstellt, aber beim Swatchen kam mir ein süßlicher, gutriechender Duft in die Nase. Ich war total verwirrt und erst nach kurzer Zeit fiel mir auf, dass es der farbige Lippenstift war, der da so duftete. Was ich davon halten soll, weiß ich noch nicht so ganz, da ich es 1. nicht gewohnt bin, dass Lippenstifte & Glosse duften und 2. das wohl heißt, dass ziemlich viel Duftzusatzustoffe dafür benutzt wurden.
Nach dem ersten Probieren hat sich dann doch herausgestellt, dass der Lippenstift auf den Lippen zusammen mit dem Schwarz doch eher dunkelrot wirkt - nicht lila. Er ist sehr matt und lässt sich super leicht auftragen und hält auch ein bisschen was aus. Gegessen habe ich damit allerdings noch nicht, aber getrunken. Der Duft verfliegt nach kurzer Zeit, aber ich finde den Duft nach wie vor unangenehm.

Das Testpaket der Limited Edition 'Midnight Masquerade' von essence erhält von mir 4 von 5 Eulen. Nur 4, weil ich finde, dass der Lippenstift zu stark im ersten Moment riecht und weil die beiden Nagellacke ziemlich gleich aussehen.



Schade fand ich es, dass die Maske nicht auch noch mit drin war, aber das Paket war dennoch reichlich gefüllt und ich hoffe, dass ich sie noch bei DM bekomme! Muss heute gleich mal hinfahren, denn die Limited Edition gibt es von Oktober bis November in teilnehmenden Drogerien.

Ich hoffe, ich konnte euch einen kleinen Einblick in die LE geben und es wird eventuell noch eine Review geben, falls ich meine Favoritenliste abarbeiten kann - leider bei unseren Drogerien nicht immer machbar, da die Bereiche der LE sehr schnell ausgerottet sind und auch nicht aufgefüllt werden. Schade!

In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen Samstag und ein schönes langes Wochenende!
XO Samy

*Das Tespaket ist Teil eines Verlosungsverfahrens von essence bzw. Cosnova. Der Testbericht erfolgt freiwillig.

Kommentare :

  1. Hallöchen,
    im ersten Augenblick wären die Farbnuancen der LE ganz passend für mich gewesen. Die Lacke sehen nicht allzu schlecht aus. Allerdings finde ich es durchaus schade, dass der Lipstick eher lila als rot ist... sowas finde ich immer etwas schwierig zu tragen. :-)

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Bloody <3
      Guck mal bei Instagram - der Lipstick ist doch sehr rot xD
      aber ohne Witz! Der Stick, den ich aus der Flasche ziehe, ist lila .. aber zusammen mit dem schwarzen Lipliner wird es irgendwann dann doch rot o_O Creepy haha

      XO Samy

      Löschen
    2. Okay, das finde ich wirklich etwas merkwürdig! Aber gut, Hauptsache am Ende stimmt's dann doch. :D

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
    3. Farbton heißt ja auch Bloody Mary xDD
      Aber ich mag ihn total *_* auch wenn ich deswegen angestarrt werde :P

      XO Samy

      Löschen