Januar 07, 2017

essence Trend Edition Glitter in the Air & Winter Glow

Hallöchen und herzlich willkommen im neuen Jahr!
Ich hoffe, ihr seit alle gut ins Jahr 2017 gerutscht und hoffentlich nicht ausgerutscht :P

Heute komme ich mit einer "neuen" Trend Edition von Essence um die Ecke. Ihr kennt sie schon? Gut, dann brauche ich ja auch nicht meine Favoriten vorstellen, sondern kann sie euch direkt zeigen. Ich habe quasi Last Minute die Winter Glow Edition bekommen und mich so mega darüber gefreut, obwohl ich die hier schon abgeschrieben hatte, denn bei DM sah es wieder mehr als geplündert aus, leider.

Fangen wir mit der Glitter in the Air Trend Edition von essence an. Die Edition ist quasi an Silvester und damit auch auf viel Glitzer und Glamour ausgelegt. Ich persönlich bin kein großer Fan von übertriebenem Glitzer, dennoch habe ich mich dazu hinreißen lassen, ein paar Kleinigkeiten zu kaufen.


Bei einem glitzernden Outfit darf natürlich der passende Eyeliner nicht fehlen. Ich habe mich für den  2in1 metallic and matt eyeliner  01 be the jewel on my crown! entschieden. Es gibt ihn auch noch in einem blau-grünlichen Ton, aber ich bin zur Zeit sehr auf gold-rose-bronze-kupfer gepolt. Er sieht auch auf dem Augenlid als Lidstrich oberhalb des Wimpernkranzes sehr gut aus und passt zu fast jedem Lidschatten. Da es ein 2in1 Eyeliner ist, kann man ihn ideal beidseitig benutzen.
Passend dazu habe ich mich für den 03 too glam to give a damn Nagellack entschieden. Er ist damit der erste goldene Nagellack in meiner Sammlung.
Außerdem habe ich mich für den flüssigen Highlighter one for all shimmer drops in der Farbe 01 a little shimmer never hurts in Kombination mit dem strobing blush and highlighter powder 01 when in doubt, add glitter entschieden. Der pudrige Highlighter gibt einen sehr dezenten Glow auf den Wangen, während ich den flüssigen Highlighter direkt auf die Wangenknochen gebe und gut in der Region verteile. Beide zusammen geben einen sehr schönen, nach wie vor dezenten, Glow auf der Wange. Ich benutze nur zwei kleine Topfen des flüssigen Highlighters und verteile diesen, lasse ihn kurz trocknen und darüber kommt der pudrige Highlighter.

Nachdem ich die Suche nach der Winter Glow Trend Edition schon aufgegeben hatte, hatte ich tatsächlich noch bei einem Rossmann Glück und habe einen unberührten Auffüller gefunden. Da habe ich sofort zugeschlagen

Passend zum hoffentlich noch kommenden Winter gibts natürlich auch hier eine Trend Edition. Ich persönlich bin ein totaler Fan von matten Nagellacken und diesen neuen Puderlippenstiften.




Deswegen konnte ich es mir einfach nicht nehmen den 01 miss frost icy matt und den 03 lumos! luminous effect Nagellack zu kaufen. Mich hat zudem interessiert, was denn luminous effect darstellen soll, weswegen ich auch hier sehr neugierig war. Sowohl der matte, als auch der leuchtende Nagellack haben mich beide überzeugt. Sie machen sich perfekt auf den Nägeln und wandern als Einzelstücke in meine kleine, aber feine Sammlung.
Bis zum aktuellen Zeitpunkt habe ich nur Lippenstife benutzt. Jetzt habe ich die Neuheiten der pudrigen Lippenstifte entdeckt und habe es mir nicht nehmen lassen, cushion powder lipstick 02 winter kissed mit nach Hause zu nehmen. Ich bin gespannt, wie er sich auf den Lippen macht. Die Farbabgabe aus dem Stift war sehr intensiv und hat auch nicht gleich alles abgegeben, als ich mit dem Tuch oder dem Lappen drüber gewischt habe.
Als ich gestern meine MakeUp Sammlung aufgeräumt und minimiert habe, ist mir aufgefallen, dass ich nur 4 Lidschatten habe. Das habe ich mit dem loose eyeshadow 03 gleaming in the winter sun geändert. Durch eine kleinrunde Öffnung kommt man an das Produkt und er gibt einen dezenten, aber sichtbaren Glanz ab. Ich bin gespannt, wie es sich im Tagesverlauf hält und wie er auf einer eyeshadow base verhält. 
Aufgrund der kalten Temperaturen darf auch eine gute Handcreme nicht fehlen und genau deswegen habe ich mir zusätzlich noch die intensive care hand butter 01 hello, i care for you ♥ gekauft. Sie ist mit Sheabutter, Kokos-, Mandel- und Macadamiaöl angereichert und riecht einfach wahnsinnig gut. Sie hinterlässt keinen lästigen Film auf der Haut und zieht schnell ein.

Beide Trend Edition bekommen in meinem Eulenranking 4 von 5 Eulen. Es liegt nicht an der Qualität der Produkte, sondern einfach an der Zusammenstellung der Produkte, die mich nicht sehr ansprechen.


Beide Trendeditions gibt es von Dezember 2016 bis Januar 2017.

Mit ein bisschen Glück, findet ihr die Trend Editions auch noch bei eurem Drogeriemarkt des Vertrauens.

In diesem Sinne wünsche ich euch ein schönes Wochenende.
XO Samy

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen