Februar 25, 2017

'Beauty Haul vom Februar' oder 'Wieso kauft du nur soviel O_O??'

Hallöchen ihr Lieben ❤️️

Ich hoffe, ihr seit alle besser durch die Woche gekommen als ich. Da ich mir vorherigen Samstag leider den Finger geprellt habe, musste ich die Woche mal schön stillhalten und musste mich schonen. Es hat fast die ganze Woche gedauert, bis ich dahinter gestiegen bin, dass das Tape den Finger ein wenig abdrückt und sich Wasser sammelt, dass eine Schwellung auslöste. Ohne Tape wurde es nach einigen Stunden gleich besser, auch vom Schmerz her.

Heute ist endlich wieder alles supi und ich möchte euch nicht nochmal ohne Post stehenlassen. Deswegen habe ich einige gekaufte Dinge zusammen gesucht, die ich mit euch teilen möchte.
Seit gespannt - LOS GEHT'S!



Vor einigen Wochen ist der Rossmann-Newsletter bei mir eingetrudelt, der mich über die Alterra I <3 Fruits LE informierte und da ich alles mit frischen Fruchtdüften liebe, dachte ich mir, das muss unbedingt in meinem kleinen Beauty Haul. Deswegen habe ich mehrfach Rossmann abgeklappert und sie jetzt diese Woche endlich gefunden.
Ich habe mir dabei ein Lippenöl mit Bio-ErdbeerDuft, ein Lipbalsam mit Bio-HimbeerDuft und ein Handpeeling mit Bio-ApfelDuft gegönnt. Die Sachen riechen so unglaub frisch und fruchtig *_*
Außerdem habe ich ebenso ein Nagelöl mit Bio-ApfelDuft gekauft (nächstes Bild).

Wie ihr vielleicht wisst, bin ich ein eingefleischter L'Oreal Volume Million Lashes Mascara Fan. Ich habe seit gut 2 Jahren keine andere Masacara benutzt, weil sie die Wimpern einfach optimal trennt. Dieses Mal habe ich mir jedoch die Volume stylist Lash Extension Mascara von essence ebenso gekauft, weil von der so viele schwärmen und was soll ich sagen? Sie ist gut. Sie trennt die Wimpern sehr präzise, gibt aber nicht den schönen Schwund der Mascara von L'Oreal.
Dennoch werde ich die essence Mascara weiterhin benutzen, eher für den Alltag, als zum Ausgehen, denn dafür ist die optimal und man sieht 'fast' ungeschminkt aus.

Die zwei Lippenstift von essence sind alles andere als unauffällig. Diese zwei Schönlinge sind die Farben 09 & 10 der matt matt matt Vibrant Shock Reihe. Es handelt sich hierbei um ein dunkles Grün (10) und ein dunkes Lila (09). Beide Farben könnt ihr euch im unten findenden Swatch ansehen.
Ich LIEBE diese zwei Lippenstifte. Sie sind zwar nicht für den alltäglichen Gebrauch, aber zum Fasching war der Grüne ein Renner. Er hat sogar das Essen ziemlich gut abgehalten und ging auch entsprechend schwer von den Lippen.



Wer seine Lippen schminkt, braucht auch eine entsprechende Pflege. Diese zwei Lippenöle von essence in den Farben Pink und Rot (links im Bild) sind einfach der Wahnsinn. Sie haben keinerlei Geschmack, wir sollen sie auch nicht essen, aber dafür einen umso pflegenden Effekt. Ich benutze sie immer morgens und abends und trage sie großzügig euf meinen Lippen auf. Seitdem sind sie super weich und die Rissigkeit der Lippen nimmt auch rapide ab. Für mich gehören sie zu meinen Favoriten.
Wer die Lippen schön hat, darf auch die Nägel nicht vergessen.
Aus dem neuen Sortiment habe ich mit einen Colour Boost Nagellack in der Farbe 08 (instant party) geholt und war überrascht, wie gut er deckt. Gehalten hat er wie jeder andere Nagellack, aber ich denke mit entsprechenden Base und Top Coats kann man hier die Haltbarkeit steigern.
Außerdem habe ich mir aus der Out of Space Stories Reihe die Nagellacke 03 (space glam) & 05 (intergalactic adventure) gekauft. Während die 05 ein schöner dunkler Tun ist, der dezent Schimmert und für mich die Weltraumfarbe ist, glitzert der 03 in einem seichten Rose-Ton mit Gold-Flimmer. Er sieht wirklich toll aus den Nägeln aus, aber leider kriegt man ihn wegen dem Glitter sehr schwer wieder runter. Hier wird unbedingt ein Base-Coat benötigt, damit man es besser von den Nägeln kriegt.
Auch hier darf die Pflege nicht fehlen und nachdem ich das Apricol Oil von trend it up probiert habe und begeistert war, durfte auch das Alterra Nagelöl aus der neuen LE nicht fehlen. Es duftet wunderbar nach Apfel und pflegt die Nägel super. Nagelhaut und Nagel fühlen sich gepflegt an und sehen auch sehr gut gepflegt danach aus.



Natürlich darf auch die allgemeine Pflege für das Gesicht nicht fehlen. Ich habe bereits die Garnier Skin Active Hydra Bomb 'Intensiv Feuchtigkeitsspendende & Belebene Maske [blau] ausprobiert und danach fühlte sich die Haut wirklich toll an. Sie hat gestrahlt und war weich wie ein Babypopo.
Deswegen mussten die anderen zwei Masken (Intensiv Feuchtigkeitsspendende & Beruhigende Maske [rosa] und Feuchtigkeitsspendende &Ausgleichende Maske [grün])  auch noch in meinem Haul landen. Ich habe sie noch nicht probiert, da man es ja auch nicht übertreiben soll, aber ich bin gespannt.

Wer mich außerdem kennt, weiß auch, dass ich eine totaler Haarfarben-Wechslerin bin. Sobald ich eine neue Farbe finde, bin ich erpicht darauf, diese auch sofort auf die Haare zu bringen. Da ich zur Zeit jedoch Türkis bzw. Grün im Ombré bin, werde ich dieses Mal zuerst einen Friseur an die Blondierung lassen, da ich ziemlich viele Partien habe, die hier zuvor blondiert wurden.
Wie man unschwer erkennen kann, habe ich mir für die neue Farbwahl die neue L'Oreal Colorista Washout gekauft und zwar in der Farbe #PurpleHair. Ich bin schon unglaublich gespannt, wie das aussieht - im März gehts zum Friseur!



Etwas spät, aber besser als nie stelle ich euch auch meine Favoriten aus der Valentins Edition von essence vor. Ich habe mich hier dreifach für die Farbe P.S. We <3 Berry entschieden. Dazu gehören ein Nagellack, ein Lipliner und einen Lippenstift.
Ich liebe diese dunkle weinrote Farbe und kann sie nun passend auf Lippen und Nägeln tragen.



Mit dem neuen Sortiment von essence habe ich auch diesen total hübsch aussehenden Blendpinsel ebenfalls mitgenommen. Er ist total weich und die Farbe *_*
Zudem wollte ich mir sowieso einen Blendpinsel besorgen und das hat echt gut gepasst. Mir gefällt dieses florale Muster auch total gut.

Von links nach recht

  • Color Boost 08
  • Out of Space Stories 05 & 03
  • We are in love 03 I <3 You Berry Much

Von oben nach unten

  • Lippenstift We are flawless 03 P.S. We <3 Berry
  • Lipliner We are flawless 03 P.S. We <3 Berry
  • matt matt matt Vibrant Shock 10 
  • matt matt matt Vibrant Shock 09



Es wird Frühling *_*
Zumindest bald in meiner Wohnung. Heute habe ich alles weihnachtliche und winterliche von Schränken, Regalen und Fenstern verbannt und habe alles schön ordentlich geschrubbt. Die Fenster glänzen fast alle wieder. Da können dann bald die neuen Fensterbilder für den Frühling ran.
Ich die Schränke und Regale werden dann diese schönen Deko-Accesoires von Tedi wandern.
Wir hatten hier diese Woche Neueröffnung nach Umbau und ich konnte einfach nicht an diesen schönen Bilderrahmen und dem Schriftzug vorbeigehen.
Die Bilder werden sich total schön im Regal machen und das Home landet, vielleicht mit frischem Anstrich auf der kleinen Flurgarderobe. Danach habe ich schon so lange gesucht.

Soo, da sind wie auch schon am Ende.
Ist euch mein neuer Fotohintergrund aufgefallen? Ja?
Das sind Boxen, ebenfalls von Tedi. Ich liebe Federn ja total und die haben so toll in den Hintergrund gepasst, findet ihr nicht?

In diesem Sinne wünsche ich euch ein schönes restliches Wochenende und legt los - der Frühling steht vor der Tür!!

XO Samy

Februar 11, 2017

little beauty angels TE by essence

Hallöchen!

Hier ist es gerade höllisch kalt. Wie siehts bei euch aus? Friert ihr euch auch alles ab?
Leider reagiert mein Gesicht darauf ziemlich extrem und zu allem Übel habe ich vor Kurzem auch noch eine Unverträglichkeit gegenüber frischen Paprikas herausgefunden, was mir noch zusätzlich rote, gereizte, trockene und pickelige Haut beschert.
Zur Zeit teste ich gerade meine erste BB-Cream, dazu ein anderes Mal mehr.

'Die neue essence trend edition „little beauty angels colour correcting” ist von Mitte März bis Mitte April 2017 auf himmlischer Mission. Die Produkte helfen kleine Makel farblich auszugleichen und sorgen für einen strahlenden Teint. Rosa lässt müde Haut strahlen, Grün gleicht Rötungen aus und Beige korrigiert Hautunebenheiten.'



Deswegen wird es heute um die neue Trend Edition von essence gehen. Sie hat sich darauf fokussiert, die Haut richtig abzudecken. Die neue "little beauty angels colour correcting" Trend Edition von essence hat für jede Facette des MakeUps und Zubehör drei verscheidene Farbwahlen.
Hier stelle ich euch mal kurz die TE vor.


Zu der TE gehört zuerst dieses loose setting powder. Es fixiert den Teint und deckt dabei leichte Rötungen ab und verleiht Frische.
Das Puder wird es in den Farben 01 I'm flawless minty (gegen Rötungen) und 01 I'm flawless lilly (für frische Haut) zu kaufen geben.
Der Preis beträgt 3,29€.
Ich habs nicht so mit fixierenden Pudern, da sie bei mir aktuell garnichts bringen, aber ich lasse mich auch gern von einem neuen Produkt überzeugen. Ich bin gespannt.

Zu der Trend Edition gehören auch diese drei primer Sticks in den Farben 01 on my concealing mission (Wake-Up Effekt), 02 on my anti-redness mission (Gegen Rötungen) und 03 on my covering mission (sanftes Aufhellen). Ich interessiere mich, wegen der Rötungen am meisten für die 02. Ich benutze natürlich auch einen Concealer verschiedenster Art, dennoch deckt er die Rötungen nicht zu 100% ab. Also hoffe ich, dass mir der Stift etwas bringt.
Die primer sticks bekommt ihr für 2,49 €.



Dieser face perfection primer ist die Foundation der TE. Man findet sie in der selben Farbe, wie die primer Sticks. Hier allerdings würde ich mich für die WakeUp Foundation entscheiden, da mein Gesicht nicht nur gut abgedeckt sein soll, sondern auch frisch und 'wach' aussehen soll.
Hier findet man die Farben 01 I'm your wake-up angel , 02 I'm your anti redness-angel und 03 I'm your brightening angel.
Die face perfection primer gibt es für 3,49 €.



Passend zu den Primern wird auch noch eine kleine Concealer Palette geliefert. Sie enthält einen Rosa-, Mint-, Braun- und Lilaton. Ich bin gespannt auf die Größe dieses Concealers. Er ist für 3,29 € erhältlich.
Außerdem liefer die TE noch die multicolour matt pearls dazu. Mit einem Pinsel streift man über die Perlen und vereint alle korrigierenden Farben auf. Somit wird das Gesicht mattiert und die Perlen sorgen für einen strahlenden Look. Die Pearls bekommt man für 3,29 €.
Auch an die Lippen wurde gedacht. Hierfür hat essence einen core lip primer kreiert. Er hilft dabei Fältchen zu kaschieren und hellt die Lippen optisch auf, um die Lippenstiftfarbe zu intensivieren. Er wird für 2,49 € erhältlich sein.

Alle drei Produkte werden nur nach Bedarf in meinem Einkaufskorb landen, da ich mich vor Ort von Ihnen überzeugen will.


Zu guter Letzt dürfen die Nägel natürlich auch nicht fehlen. Hier gibt es drei verschiedene Nagellacke in folgenden Farben. 01 care & dare rosy! (Aufhell-Effekt) 02 care & dare minty! (Neutralisierende Entcoloration) 03 care & dare lilly! (Reduziert Gelb).
Die Nagellacke basieren auf pflegenden und feuchtigkeitsspendenden Argan-Öl. Der Weiße Tee-Extrakt im lack hellt die Nägel optisch auf.
Die Lacke gibt es für 1,99 €.


Als Zubehör liefert diese TE noch einen brush duo. Es gibt hier einen Pinsel für das Auftragen von cremigen und flüssigen Texturen.
Er wird für 3,29 € erhältlich sein.
Aufgrund meines Pinselwahnsinns und meiner schon kleinen, aber feinen Sammlung, werde ich mir diesen Pinsel allerdings nicht holen, auch wenn er in meiner Lieblingsfarbe ist.
Zusätzlich zum Pinsel kommen noch mini make-up sponges. Sie werden wahrscheinlich wie alle dieser Make-Up 'Eier' sein. Sie sind zum Auftragen, Konturieren und Verblenden des cremigen MakeUps.
Hier gibt es 3 Schwämmchen für 2,99 €.

Diese Trend Edition by essence wird es von März bis April in teilnehmenden Drogerien zu kaufen geben.

Meine Favoriten werden die Primer Sticks und Lacke sein. Seit gespannt, was ich im Laden dann bekomme - das ist immer abhängig von der Laune meines DM Marktes, haha.

In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen Samstag!

XO Samy

[Quelle: Newsletter Essence/Cosnova & Pressroom Cosnova (Anmeldung notwendig)]

Februar 04, 2017

Klopf Klopf! Das Muesli kommt herein...

Hallo und Herzlich Willkommen zu einem neuen Beitrag.
Heute möchte ich euch dieses kleine Schätzchen vorstellen. Seit einigen Monaten bin ich großer Müsli Fan, habe bisher immer selbst gemischt, da mir das Fertig-Produkt sämtlicher Marken nicht geschmeckt hat. Dann habe ich My Muesli entdeckt und mich mit einigen Produkten der My Muesli 2 Go Reihe eingedeckt und mich durchprobiert.


Am liebsten mag ich den 2 Go Blaubeer Becher. Er schmeckt einfach fantastisch, aber auch das Adventsmüsli war sehr lecker, dass ich kurz vor Weihnachten in einem Store in Erlangen gekauft habe. Dort habe ich auch das erste Mal Porridge gekauft und ausprobiert. Seitdem bin ich auch Haferbrei-Esserin, was früher ja ziemlich ekelhaft erschien.

Nun, durch einen Gewinnspiel-Zufall habe ich kurz vor Weihnachten einen Gutschein für ein Probepaket der 2 Go Reihe gewonnen und mir gedacht - wenn ich schon bestelle, dann gleich richtig.


Also habe ich mir, zusätzlich zum Probierpaket (rosanes extra Päckchen) mein eigenes Müsli zusammen gestellt und passendes Geschirr gekauft. Dazu gehören diese schöne weiß-lilane Müslischale. Im Boden in der Mitte findet man ein kleines Herz. Während das Lila leicht glänzt, ist das Weiß eher raus, mit eingelassenen My Muesli Initialien.
Passend dazu habe ich mir noch eine Tasse bestellt, sie hat keinen Henkel. Beides habe ich jeweils einzeln und nicht im 4er Set gekauft.

Da ich auch den Müsli Mixer endlich mal ausprobieren wollte und auch bestellen wollte, habe ich mich für folgende Komponenten entschieden:

  • Haferflocken pur
  • Schoko-Dinkelbällchen
  • Dinkel gepufft
  • Honeyboons
  • Chia-Samen
  • Himbeeren
  • Blaubeeren
  • Viel Liebe ❤
Ich freue mich darauf, mein Müsli schon bald zu probieren. Zusätzlich werde ich noch Leinsamen und eigene Haferflocken hinzufügen, um die Portion ein wenig größer zu machen, da ich nicht zuviel von diesem Müslimix benutzen möchte, da er auch nicht gerade billig war. Da möchte ich lange etwas von haben.

Der Müsli Mixer ist auf folgenen Komponenten aufgebaut :
  • Basis
  • Basis verfeinern
  • Früchte
  • Nüsse & Kerne 
  • Extras
Man kann selbst entscheiden, welche Komponenten man wie oft in seinem Müsli haben möchte. Der Preis steht wird in der Auswahl pro Portion berechnet. So kann man also selbst entscheiden, was man im Mixer und was man selbst hinzufügen möchte.
Der Fantasie ist keine Grenzen gesetzt.

Ich mache mir gerne frische Früchte dazu. Nun aber zum kostenlosen Probierpaket.


In dem Paket sind folgende 2 Go Mueslis enthalten:
  • Blaubeer
  • Bircher
  • Beeren
  • Honig Nuss
  • Schoko
  • Beeren WhiteChoc

Da ich persönlich nur ungern Nüsse oder Schokolade (außer in Tafel-Riegel-Form) esse, werden diese zwei Becher an meinen Freund gehen. Das Beeren WhiteChoc schmeckt auch sehr gut, ebenso wie das Bircher, welches sehr breiig ist. Die anderen Müslis stehen noch in meinem Schrank, aber ich werde sie mit großen Genuss essen.
All das gehört zu meinem Plan, mich ein wenig gesünder zu ernähren, zumindest das Frühstück gesünder anzugehen, dass man Zwischendurch keine Mahlzeit mehr braucht, da das Müsli sehr sättigend ist.

Ich kann nur jedem empfehlen, es mal auszuprobieren, da ist für jeden Geschmack was dabei.

In diesem Sinne wünsche ich euch ein schönes Wochenende.

XO Samy